Jeanette Hofmann

Dr. Jeanette Hofmann ist Politikwissenschaftlerin und leitet am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung eine Projektgruppe zum Thema Politikfeld Internet. Sie ist Ko-Direktorin des Alexander von Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft, wo sie den Bereich Policy und Governance leitet und Professorin für Internetpolitik an der Universität der Künste in Berlin. Ihre Forschungsinteressen richten sich auf die Regulierung des Internet und den Wandel des Urheberrechts. Von 2010 bis 2013 war sie Sachverständige in der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des deutschen Bundestags. Auf internationaler Ebene hat sie am UN Weltgipfel zur Informationsgesellschaft mitgewirkt und seit 2006 beteiligt sie sich im Internet Governance Forum.

Politics & Society
05/08/2014 - 11:45 to 12:15
stage 2
Advanced
German
Talk