Elmar Giglinger
Geschäftsführer

Elmar Giglinger studierte BWL und absolvierte eine Ausbildung als Hörfunkjournalist. 1991 wurde er CvD bei Radio NRW. Ende 1993 wechselte er als Redakteur/Producer zu VIVA TV. Ab 1998 fungierte er als Programmdirektor bei VIVA Zwei. Anfang 2000 wechselte er als Programmdirektor und Mitglied der Geschäftsleitung zu MTV Networks Central Europe. Im Zuge der Akquisition der VIVA Medien AG verantwortete er ab Anfang 2005 als Senior Vice President die Leitung der Musiksender des Unternehmens, MTV und VIVA TV in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zeitweise war er auch für die MTV-Networks-Sender in Osteuropa, Benelux und Skandinavien verantwortlich. Unter seiner Leitung kamen u.a. Nora Tschirner, Charlotte Roche, Joko Winterscheidt u.v.m. erstmals vor die Fernsehkameras. Ab Ende 2007 fungierte er zusätzlich als Programmdirektor für Comedy Central Deutschland. Ende März 2009 verließ Giglinger MTV Networks und gründete die EG MEDIA & MUSIC CONSULTING, bevor er im Oktober 2010 den Geschäftsbereich Standortmarketing bei der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH übernahm.

Elmar Giglinger ist Vorsitzender des Ausschusses Creative Industries der IHK Berlin, Mitglied in den Kuratorien des FilmFestivals Cottbus und der HFF "Konrad Wolf" und im Beirat der Berlin Music Week.

re:publica
05/06/2014 - 10:00 to 11:00
stage 1
Beginner
German
Talk