Ruben Neugebauer
peng collective

Ruben Neugebauer ist eigentlich Fotojournalist und Rechercheur. Kommunikationsguerilla stellt für ihn in diesem Zusammenhang eine äußerst wirksame Depressionsprophylaxe dar, die  zudem politisch effektiv ist und Spass macht. Deshalb beteiligte er sich an der Gründung des Peng Collectives, das unter anderem mit einer Ölfontäne auf der Bühne eines Shell PR-Events für Schlagzeilen sorgte. Das Team war zuvor von dem Konzern selbst eingeladen worden, ein Auto vorzustellen, das die Luft reinigen kann.

Politics & Society
05/06/2014 - 12:30 to 13:30
stage E
Intermediate
German
Discussion