#rp14 speaker: Ron Deibert - Black Code

rondeibert.jpg

Ron Deibert

Ron Deibert ist Politikwissenschaftler und einer der führenden kanadischen Experten für digitale Technologien, Sicherheit und Menschenrechte, der zur rechten Zeit den richtigen Menschen die richtigen Fragen stellt.

Sein aktuelles Buch "Black Code" ist eine aufrüttelnde Bestandsaufnahme der Netzwelt und seiner Bewohner, über das Cory Doctorow sagt:
“Mitreissend und verstörend… Black Code ist ein Manifest zur Netzverantwortung des 21. Jahrunderts – notwendiger denn je und Basis unserer digitalen Grundversorgung.“
Durch Erfahrung aus eigener Hand mit einem der wichtigsten Akteure in diesem Kampf –dem Citizen Lab – einem Think Tank und globalen Netzwerk von ForscherInnen, das seit über einem Jahrzehnt digitale Spionageaktivitäten knackt und weltweite Angriffe gegen Bürger und NGOs aufdeckt – nimmt uns Deibert mit auf eine faszinierende Reise durch die wilden Kampfzonen des Cyberspace.

Seid gefasst auf einen provokanten, fesselnden und sicher auch beunruhigenden Talk, der all jenen als Warnung dienen soll, die ein freies Netz immer noch als Selbstverständlichkeit verstehen. Der Cyberspace gehört uns, und deswegen kommt es darauf an, was wir daraus machen, argumentiert Deibert. Wir müssen jetzt handeln, bevor er uns aus den Händen gleitet.

Foto by Nicolett Jakab

Tags: