Initiative-S – für sichere Blogs und Webseiten

Business & Innovation
Mittwoch, 7. Mai 2014 -
13:45 bis 14:15
stage 3
Beginner
Deutsch
Vortrag

Kurzthese: 

Es wird Tipps und Geschichten aus der Wet der Internetsicherheit sowie eine kurze Einführung in den Website-Check der Initiative-S geben.

Beschreibung: 

Blogs und Internetseiten sind beliebte Ziele von Internetkriminalität. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) geht davon aus, dass jede 35. Webseite in Deutschland mit Schadsoftware infiziert ist. Kriminellen kann es so gelingen, über diese Webseiten Viren und Trojaner zu verteilen.

Viele Website-Betreiber kümmern sich nur einmal, nämlich beim Erstellen ihres Internetauftritts, um das Thema Sicherheit. Danach verlieren sie es oft aus den Augen und werden so zum idealen Opfer solcher Attacken.Die Initiative-S leistet nicht nur Aufklärungsarbeit, sondern bietet einen vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten und damit kostenlosen Webseiten-Check an, um Internetseiten, Blogs und die IT-Infrastruktur dauerhaft und ohne großen Aufwand gegen Angriffe und Missbrauch zu schützen.

Markus Schaffrin, Leiter der Initiative-S, wird in seinem Talk auf der re:publica nicht nur eine Reihe von Tipps und Geschichten aus der Welt der Internetsicherheit präsentieren, sondern auch darüber berichten, wie der Websiten-Check genau funktioniert und freut sich auf einen spannenden und befruchtenden Austausch von Erfahrungen und Einschätzungen zum Thema Sicherheit im Netz.

 

Präsentiert von eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V.

Videoaufzeichnung: 

Zu meinem Kalender hinzufügen