Erich Moechel
IT-Journalist

30 Jahre Journalist, 23 online, 19 Jahre WWW, PGP seit 1997. Medienkritiker und Kolumnist für die Wiener Stadtzeiitung Falter (1983-1989), Tageszeitung "Der Standard" bis 1996. Danach New Media Manager "Wirtschaftblatt" [Tageszeitung] Autor für Heise.de und q/depesche, den Newsletter der der q/uintessenz. Von 1999 bis 2006 Ressortleiter futurezone.ORF.at, seitdem Senior IT-Reporter für ORF.at. Mitgründer q/uintessenz [1995], Global Internet Liberty Campaign [1996], "International Big Brother Awards" [1998]), EDRi.org [2002]. Mitglied im Advisory Board von Privacy International. Seit 2010

Politics & Society
07.05.2014 -
10:15 bis 11:00
stage 5
Fortgeschrittene
Englisch
Vortrag